+++ ökoRAUSCH Festival: 12. bis 21. Mai 2017
Eco Design Forum

ECO DESIGN FORUM international
Israel und Palästina

Im Mittelpunkt des ECO DESIGN FORUM international (EDF) stehen die individuellen Geschichten der Gestalter*innen überall auf der Welt, die grüne Ideen und Produkte entwickeln. Und zum Auftakt dieser neuen Workshop- und Netzwerkreihe werden wir Ende Oktober 2016 nach Israel und Palästina reisen! Wir laden dich herzlich ein, uns vom 25. bis zum 29. Oktober 2016 nach Tel Aviv/Israel und Bethlehem als auch Auja/Palästina zu begleiten.

Das klingt spannend und du möchtest an den Workshops in Israel und Palästina teilnehmen? Gern, und die Teilnahme ist sogar kostenlos! Lediglich die Reisekosten übernimmt jede*r selbst. Im Folgenden findest du unser vorläufiges Programm und unsere Referent*innen, wichtige Reiseinformationen und das Anmeldeformular. Du hast noch Fragen? Wir freuen uns auf deine eMail an edf@oekorausch.de oder deinen Anruf unter 0221 579 60 76.

Im EDF international soll sowohl die wirtschaftliche als auch die gesellschaftliche Relevanz nachhaltigen Designs und Kunst betrachtet werden. Mit Workshops, Netzwerktreffen und Exkursionen beleuchten wir die Szene Nachhaltigen Designs und Kunst in Israel, Palästina und Deutschland und begrüßen Gäste aus unseren weiteren Partnerstädten Istanbul/Türkei und Barcelona/Spanien vor Ort.

Designer*innen, Künstler*innen und andere Kreative und Kulturschaffende treffen auf Nachhaltigkeitsexperter*innen, um sich über die wirtschaftliche als auch die gesellschaftliche Relevanz nachhaltigen Designs und Kunst auszutauschen und voneinander zu lernen.

Zum einen dreht es sich bei den Workshops um Kultur- und Kreativwirtschaft und darum, wie Nachhaltigkeit zum international relevanten Alleinstellungsmerkmal wird. Zum anderen möchten wir beleuchten, dass immer mehr Kreative ihren gesellschafts- und umweltpolitischen Auftrag entdecken und wir möchten ihre Beteiligung an einer nachhaltigen Entwicklung fördern und stärken.

Somit planen wir je einen zweitägigen Workshop-Block in Tel Aviv als auch in Auja, verbunden mit Exkursionen in Tel Aviv und Bethlehem und anderen spannenden Orten der dortigen Kreativ- und Nachhaltigkeitsszene.

Für detaillierte Informationen bitte die Kästchen unten auswählen.

Das EDF international veranstalten wir als Kooperationspartner der Stadt Köln in den Kölner Partnerstädten Bethlehem und Tel Aviv. Das Projekt wird gefördert durch die Stadt Köln aus Mitteln der Partnerstadtprogramme und Engagement Global aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen.

engagement global
Ministerium für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes NRW
hbs_logo_israel