Stadtwaldholz

Pop-Up-Ausstellung  | Holz

Was kann Holz? Ohnehin eine Menge! Wenn es im Wald vor der eigenen Haustür geerntet und mit nur einem PS aus dem Wald gezogen wird, ist der Einsatz dieses Naturmaterials jedoch unschlagbar.

Individuelle Wunschmöbel nach Maß stellt die Schreinerei „Feines in Holz“ in konsequent nachhaltiger Produktion her. Der werkstatteigene Markenname StadtwaldHolz ist Programm: Das verwendete Holz stammt aus dem Forst der Stadt Köln und wird ressourcenschonenden zu langlebigen Möbeln verarbeitet.

Der StubenHocker – ein Möbel in Bewegung. Das elegant ausgestellte Bein verunsichert – kann er belastet werden? Herumgedreht erkennt man das aussteifende Dreieck. Jetzt ausprobieren – sitzen | besteigen | herumtragen. Der Massivholzhocker besteht aus zwei Holzarten. Zwei Brücken werden durch kontrastfarbene Zwischenhölzer miteinander verbunden, in der Aufsicht verbleibt eine Lücke als Griff. Das ausgestellte Bein und die Dreieckverbindung an dieser Seite geben dem Hocker große statische Stabilität.

Foto Header © Justus Menke/unsplash

Herzlichen Dank an unseren Kooperationspartner CREATIVE.NRW und die freundliche Unterstützung von KölnBusiness! Und natürlich auch an rausgegangen für die Bewerbung!

Koeln Business Logo

Autor*in

Dunja Karabaic

Dunja Karabaic

Dunja ist Gründerin von ökoRAUSCH und leitet seit 2008 alle Aktivitäten des Projekts. Sie freut sich darüber, dass ökoRAUSCH gerade auch als Festival seit 2012 mehr und mehr Publikum anzieht und deutschlandweit zur Marke geworden ist. Mit dem Neustart 2016 warten spannende Herausforderungen, wie die Internationalisierung des Festivals und die Etablierung des Blogs auf das Team! Foto: VeithKlub Fotografie

Weitere Beiträge

Second Life Rugs

Preconsumer Waste wird von Second Life Rugs zu hochwertigen, langlebigen und ökologischen Teppichen und Wohnaccessoires veredelt.

Thema: Pop-Up-Ausstellung / Schlagwort: , , , , , , / 19. Februar 2022

moorwerk

Faszinierend, wie moorwerk im Zeitraffer hunderte von Jahren verstreichen lässt und Möbeln im Hier und Jetzt eine pechschwarze Optik verpasst.

Thema: Pop-Up-Ausstellung / Schlagwort: , , , , , , / 19. Februar 2022

Zur Themenübersicht